„Maudolf“, Dienstag, den 08.12.2015 – Umschau Parkplatz – Ferienanlage – 2000 Jahre alter Olivenbaum –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Am Vormittag ging ich mit Lissy spazieren.
Zunächst schaute ich mir den sogenannten Stellplatz einmal genauer an. Für mich ist das ein riesiger Parkplatz für Pkw’s.
Wohnmobile werden hier nicht erwähnt.

2015-12-08 Parkplatz Pedras del Rei 02

2015-12-08 Parkplatz Pedras del Rei Kosten 1

2015-12-08 Parkplatz Pedras del Rei 01

2015-12-08 Parkplatz Pedras del Rei 03

2015-12-08 Parkplatz Pedras del Rei 04

Weiter ging es in die Wohn- u. Ferienanlage (Aldeamento Pedras d’el Rei). Hier ist zur Touristensaison bestimmt einiges geboten.

2015-12-08 Ferienanlage Pedras del Rei 01

2015-12-08 Ferienanlage Pedras del Rei 02

Unmittelbar beim kleinen Schwimmbad in der Anlage befindet sich ein riesiger Olivenbaum.
Er soll von den Römern vor ~2000 Jahren gepflanzt worden sein.

2015-12-08 Schwimmbad mit Olivenbaum Pedras del Rei

2015-12-08 Olivenbaum 2000 Jahre Pedras del Rei 01

2015-12-08 Olivenbaum 2000 Jahre Pedras del Rei 02

2015-12-08 Olivenbaum 2000 Jahre Pedras del Rei 03

2015-12-08 Olivenbaum 2000 Jahre Pedras del Rei 04

Weiter ging der Spaziergang zu dem Fußweg in Richtung Paria do Barril.

2015-12-08 Paria do Barril Pedras del Rei 01

Es ist Ebbe.

2015-12-08 Meer Pedras del Rei 01

2015-12-08 Meer Pedras del Rei 02

2015-12-08 Meer Pedras del Rei 03

Die Flut beginnt.

2015-12-08 Meer Flut kommt Pedras del Rei

Hier endet der Spaziergang. Man gelangt über diesen Steg zu der Bimmelbahnstation, welche ca. 1 km zum Praia do Barril fährt.

2015-12-08 Fußweg Paria do Barril Bahnstation Pedras del Rei 01

Über den Besuch am Praia do Barril wird morgen zu berichten sein.

Dieser Beitrag wurde unter 2015 - 2016 Überwintern Portugal/Spanien, Blog abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.