„Maudolf“, Dienstag, den 13.03.2018 – Gaszapfpistolenwechsel – Änderung bei der GPL/LPG Betankung –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Dienstag, den 13.03.2018
Nach Herstellen der Fahrbereitschaft von „Maudolf“ ging es in Lagos zum Intermarché. Der Dieseltank von musste gefüllt werden.
Auch waren Haltepunkte beim „Feinkosthändler Klein„, „Aldi“ und „PingoDoce„, eingeplant und notwendig.

An der BP Tankstelle kurz vor vor dem Stellplatz am Stadion in Lagos füllte ich die Tankgasflasche mit GPL/LPG auf.

Von einem Bekannten hatte ich erfahren, dass die Gaszapfpistole bei der BP Tankstelle geändert worden sein soll.
Auch wird hier am Stellplatz berichtet, dass jetzt
bei allen BP Tankstellen in Portugal diese Gaszapfpistolen auf die spanische Norm umgerüstet würden. Diese Umrüstung soll auch in Frankreich erfolgen.

Es wird also von

LPG Dish Adapter für Tankflaschen

„LPG Dish-Adaper“ für Tankflaschen/Gastanks auf

LPG Adapter EURO NOZZLE M22

LPG Adapter EURO NOZZLE M22“ umgerüstet.

Diese Umrüstung ist an der BP Tankstelle in Lagos bereits vollzogen.

Somit ist auch das Befüllen der deutschen 11kg Gasflasche mit dem bekannten

LPG Dish Adapter Tankadapter M10

„LPG Dish Adapter Tankadapter M10“ in absehbarer Zeit nicht mehr möglich.

Es gibt jedoch den

LPG Adapter EURO NOZZLE M10

LPG Adapter EURO NOZZLE M10“ dieser läßt sich mit dem

LPG Adaper für 11kg Flaschen einzeln

„LPG Dish-Tankadapter M10“

LPG Adaper für 11kg Flaschen zusammen

verbinden/verschrauben und es sieht dann wie auf obigem Bild aus.

Wie es hier am Stellplatz heißt, würden die Beschäftigten an der BP Tankstelle mit dieser Methode noch die deutschen 11kg Gasflaschen  befüllen.
Man solle einfach höflich danach fragen. In der Tankstelle seien die beschriebenen Adapter vorrätig.

Dieser Beitrag wurde unter 2017 – 2018 Überwintern in Portugal, Blog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.