„Maudolf“- Montag, den 03.04.2017 – Kurzer Winterschlaf in Lagos – Wieder am Barragem Monte da Rocha –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

So, seit dem 10.03.2017 habe ich mich am Stadion in Lagos mit „Maudolf“ aufgehalten. Hier kam es in den letzten zwei Wochen zu starkem Wind, Regen,

2017-03-23 Regenwetter in Lagos

aber dann hat die Sonne wieder alles ins rechte Lot gebracht.

So entschädigte das Morgenrot am Samstag, den 01.04.2017 für die vergangenen Tagen.

2017-04-01 Morgenrot 1

2017-04-01 Morgenrot 2

Auch war an diesem Tag, der monatliche Markt am Stellplatz angesagt. Es ist immer wieder ein Erlebnis, wie hier gehandelt und geschachert wird.

2017-04-01 Zigeunermarkt Lagos


So, ganz langsam, wirklich langsam endet für mich das Abenteuer Überwinterung 2016/2017 hier in

2017-03-24 Mütze

Am Montag, den 03.04.2017 verabschiedete ich mich von meinen Bekannten und Freunden hier in Lagos. Es ist die erste Etappe der Rückreise. Also auf geht es Richtung Norden zur „Chicken-Maria“.

Hier mache ich es mir für einige Tage bequem. Das Wetter ist angenehm.
Hier ein kleiner Eindruck von meinem Vorgarten.

2017-04-04 Monte da Rocha 1

2017-04-04 Monte da Rocha Blume

2017-04-04 Monte da Rocha Blüte 1


Ach ja, dann gibt es noch etwas, seit April ist der „Neue 50 Euro-Schein“ als Zahlungsmittel im Umlauf. Was mit den alten Scheinen zu tun ist, ist auf der Abbildung unten ersichtlich.2017-04-04 50Euroschein

Dieser Beitrag wurde unter 2016 - 2017 Überwintern in Portugal, Blog abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.