„Maudolf“, Montag, den 09.04. bis Samstag, den 14.04.2018 – Weiterreise – Praia da Falesia – Pizzaessen – LED-Kette an der Markise defekt – Notebook meldet sich für immr ab – Manta Rota erreicht –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Montag, den 09.04.2018
Da wir von Wind und Regen hier in Lagos einfach genug hatten, machten wir „Maudolf“ reisefertig. Ein weiterer Grund für die Weiterreise sei hier ebenfalls genannt. Wir haben für den 15. oder 17.04. einen Besuchtstermin in Spanien in dem Ort Hinojos mit einer Bekannten vereinbart.

Von Lagos ging es zunächst nach Armação de Pera. Hier kauften wir bei Camping Technik Algarve, der Fam. Bruhns, ein neues Halsband für „Kelly“.

Über den Feinkosthändler Klein und den Discounter Aldi kamen wir dann gegen 17:00 Uhr am Algarve Motorhome Park Falésia an.

Hier verbrachten wir einige Tage um den Aufbaubatterien von „Maudolf“  Landstrom zu gönnen. Wir waren mit dem WoMo schon mindestens 8 Wochen ohne Landstrom unterwegs. Bisher hat die Solaranlage für ausreichende Stromversorung gesorgt. Aber diese Landstromgabe wird den Batterien bestimmt für die Lebensverlängerung gut tun.

Dienstag, den 10.04.2018
In der Nacht und am Vormittag war heftiger Regen angesagt.

2018-04-10 Falesia Regen 1

2018-04-10 Falesia Regen 2

Diese Wetterlage hörte am Spätnachmittag auf.

Die LED-Kette an „Maudolf’s“ Markise konnte nicht mehr beleuchtet werden. Irgend ein elektrischer Defekt muss da vorliegen.

Da Tanja und André in der Nähe waren, vereinbarten wir für heute ein Pizzaessen in derm Ristorante Algarve Motorhome Park Falésia .

2018-04-10 Falesia Pizzaria S

Pünktlich um 18:10 Uhr, kam das CrosilAmumot -Taxi am WoMoStellplatz vorgefahren.

2018-04-10 Falesia Amumot-Crosil Taxi

In diesem Taxi waren noch Sabine u. Udo Hartman (Betreiber von Reise Papiloon ) an Bord.

Gemeinsam verbrachten wir einen unterhaltsamen Abend.

Die „Luftfacht“ aß eine Pizza mit Hähnchen

2018-04-10 Falesia Pizza Hähnchen

und ich eine solche mit Meeresfrüchten.

2018-04-10 Falesia Pizza Meeresfrüchte

U.a. schilderte ich André das Problem LED-Kette bei „Maudolf“.

Mittwoch, den 11.04.2918
Heute kam André mit Tanja am Stellplatz vorbei und begutachtete das LED-Problem. Schnell stellte er fest, dass ein Teil der Leitung durch Oxidation beschädigt war. Mangels mitführen von entsprechdem Werkzeug wurde die Instandsetzung der LED-Kette auf den nächsten Tag verschoben.

Den Rest des Tages verbrachten wir mit chillen. Hierbei konnte ich durch die Geräusche der weidenden Schafherde alles um mich herum vergessen.

2018-04-11 Falesia Schafherde

Donnerstag, den 12.04.2018
Ein großer Schreck. Beim Einschalten des Notebook kamen einige Fehlermeldungen. Man konnte diese kaum entziffern, da das Display nur schwarzweiß und bunde Streifen anzeigte. Oje, hatte ich doch in der Nacht ein größeres Windows-Update installiert. Lange Rede, kuzer Sinn, das Notebook hat seinen Geist aufgegeben und die Festplatte muss in Deutschland ausgebaut werden.

Was jetzt?

Am Vormittag ging ein heftiges Regengebiet über uns hinweg.
André meinte über Skype mit, dass dieses Regengebiet gegen ca. 14 Uhr zu Ende sei und danach die Sonne die Oberhand gewinnt.
Ich war bei dieser Porgnose ziemlich skeptisch.

Er behielt Recht!

2018-04-12 Wetterkarte 1

Regengebiet 12:00 Uhr
und
Regengebiet 13:50 Uhr an unserem Standort.

2018-04-12 Wetterkarte 2

So sah es dann kurz vor 14:00 Uhr aus Sicht von „Maudolf“ in der Nachbarschaft aus.

2018-04-12 Wetter gut

Wie vereinbart kam André mit seinem Mobil zum Stellplatz.
Auch er bestätigte den „Exitus“ vom Notebook.

Die Reparatur der LED-Kette durch Andrè war zu mindest mit Erfolg gekrönt.

2018-04-12 LED Reparatur 1

2018-04-12 LED Reparatur 2

Gegen Abend kamen auch Doreen und Sven bei ihrem täglichen Spaziergang bei uns vorbei.
Sie besuchten eine weitere WoMoFamilie und später gingen wir mit ihnen ein Stück zu Fuß in Richtung der „Pizzeria Capri“.

Vor der Pizzaria verabschiedeten wir uns von Doreen und Sven.

Aufgrund einer Empfehlung von Ursula ging es heute nochmals zum Pizzaessen.
Während die „Luftfracht“ sich kurzfristig für eine Lasagne entschied,

2018-04-12 Lassagne Capri

genoss ich abermals eine Pizza „Al Mare“.

2018-04-12 Pizza Capri

So und jetzt kommt noch eine Überraschung,

ja ein Hammer,

für mich. André teilte mit, dass ich eventuell seinen Computer

„Microsoft, Surface Pro 3, I5, 4 GB“

bekommen könnte, da Tanja hatte heute ihre bestellte Ware abholen würde. Es handle es sich u.a. auch um einen neuen Computer. Genaueres wollte er mir erst mitteilen, wenn der nun eingetroffene neue Computer eingerichtet ist.

Freitag, den 13.04.2018
Noch in der Nacht teilte André mit, dass ich Glück hätte und heute um die Mittagszeit den Microsoft, Surface, abholen könnte.

Also ging die Fahrt heute nicht gezielt nach Manta Rota, sondern über Alte.
Dieser Umweg hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt.

Nach einer Einweisung durch André (er hatte mit mir wirklich Geduld) ging es mit dem Gerät

2018-04-13 Acer, Surface Pro 3 I5 4GB

zum WoMoStellplatz in Manto Rota.

2015-12-03 Platz vor Stellplatz Manta Rota 1

Samstag, den 14.04.2018
Bei einem sonnigen Tag, studierte und übte ich mit dem Computer.
Dieser heutige Blog ist mit dem Gerät entstanden. Die ganze Vorarbeit der letzten Tage war ja „für umme“, da auf dem „Exitus-Notebook“ abgespeichtert.
Der restliche Teil der „Maudolfbesatzung“ chillte in der Sonne und „Kelly“ konnte sich am Sandstrand austoben.

Dieser Beitrag wurde unter 2017 – 2018 Überwintern in Portugal, Blog, Wohnmobil abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.