„Maudolf“ – Samstag, den 03.10.2015 – Heimische Vorbereitungen beendet – morgen geht es zu unsere „Sammelstelle für Überwinterer im Süden“ –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

In Sachen Lissy

2015-06-27 Lissy wälzt

ist zu berichten, dass zwischenzeitlich noch 2 Anfälle vorkamen, somit ist sie leider Epileptikerin und bekommt jetzt täglich 2×1/2 Tablette Luminal vet. 100mg.


Am 26.09.2015 wurde „Maudolf“ beim Unterstand an den Landstrom angeschlossen.

maudolfwebtitel.jpgAm 30.09.2015 konnte „Maudolf“ vor dem Wohnanwesen geparkt werden. Seit 01.10.2015 liefen nun die Vorbereitungen für die längere Winterreise in südliche Gefilde auf Hochtouren.

Diese Drehzahl der Vorbereitungen ist nun gleich null.

Morgen – 04.10.2015 – fahre ich zu unsere „Sammelstelle für Überwinterer im Süden“.
Dort schließe ich mich einem Konvoiführer an und wir werden am 5.10.2015 mit 3 Wohnmobilen in Richtung Süden aufbrechen.

Dieser Beitrag wurde unter 2015 - 2016 Überwintern Portugal/Spanien, Blog, Wohnmobil abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.