„Maudolf“ – Samstag, den 07.02.2015 – Landstrom – Ergebnis aus dem Küchenlabor – Käsekuchen aus dem Omnia-Backofen –

Hallo!

Am Donnerstag, den 05.02.2015 suchte ich „Maudolf“ am Unterstellort beim Bauernhof auf. Habe „Maudolf“ an den Landstrom angelegt.


Zur Zeit würde ich am liebsten den Winterschlaf von „Maudolf“ beenden und wieder einmal eine kleine „Rumtreiberei“ beginnen. Mal sehen???


Bericht aus dem Küchenlabor!
– Käsekuchen aus dem Omnia-Backofen

Über die Rezeptur und die gesamte Vorgehensweise werde ich heute hier keine Einzelheiten veröffentlichen.
Grund für diese Nichtveröffentlichung ist, dass es von der Frau mit den „grünen Fingernägeln“ aus der 14qm-Mannschaft sogar für mich verständlich
hier erklärt
wird – und wir es somit nur abgekupfert haben.

Erster Schritt – Teig wird ca. 12 Minuten gebacken:
2015-02-07-Kaesekuchen1

Zweiter Schritt – Käseteig:
2015-02-07-Kaesekuchen2

Dritter Schritt – Ende der Backzeit:
2015-02-07-Kaesekuchen3

Vierter Schritt- Ergebnis:
2015-02-07-Kaesekuchen5

Nach dem Abkühlen hatte sich die Käseteigmasse erwartungsgemäß gesetzt.
Die opitsche Ansicht des Käsekuchen läßt zu wünschen übrig, ABER der Geschmack beim Verzehr ist sehr, sehr lecker.

Bis dann!

 

 

 

 

„Maudolf – Donnerstag, den 05.02.2015 – Maudolf am Unterstellort beim Landwirt an Landstrom angeschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Wohnmobil, Zu den Rezepte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu „Maudolf“ – Samstag, den 07.02.2015 – Landstrom – Ergebnis aus dem Küchenlabor – Käsekuchen aus dem Omnia-Backofen –

  1. Pingback: Udos Adventskalender 2.0 3. Türchen | Camper-Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.