„Maudolf“, Samstag, den 23. bis Montag, den 25.03.2019 – Weiterfahrt zum Camperstop Messines – Korkeichen – Hella ging auf die letzte Reise –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Samstag, den 23.03.2019

Heute ist
Welttag der Meteorologie 2019„.

Mein „Frankfurter Freund“ und seine Ehefrau verabschiedeten sich von mir.
Sie ziehen bis zum nächsten Zusammentreffen, wie auch die „Carthago-Fahrerin“, ihre eigenen Kreise.

Vom Barragem Monte da Rocher führte mich der Weg nach Ourique.
Hier machte ich einen Versorgungsstop beim Pingo Doce.
Weiter ging die Fahrt über die IC 1 zum „Camperstop Messines“ bei Sao Bartolomeu de Messines.

Dieser Wohnmobilstellplatz liegt idyllisch an einem Bachlauf im Hinterland der Algarve.

2019-03-23 Camperstop Messines 3
Hier die Zu- u. Abfahrtsbrücke des Platzes.

2019-03-23 Camperstop Messines 2

2019-03-23 Camperstop Messines 1

Immer noch kein Landstrom erforderlich.
(Tagesertrag: 480 Wh in 3,11 Std. Bulk = 26%,
6,49 Std. Float = 56%,
2,15 Std. Abs. = 18%,
bei max. Leistung von 132 W,
Konstantspannung 13,80V,
Batterieladezustand 92%).

Sonntag, den 24.03.2019

Heute, am
Welttuberkulosetag 2019

muss ich einfach diese schönen Korkeichen in meiner unmittelbaren Nachbarschaft bewundern und fotografisch festhalten.

2019-03-24 Maudolf Camperstop

2019-03-23 KorkeichenCOLLAGE


Unsere Freundin Gitta, von der „Cloumannschaft“, teilte heute mit:

Unsere Freundin Hella hat sich auf ihre letzte große Reise begeben.
Leb wohl, Hella. Irgendwann sehen wir uns wieder.

2019-03-24 TrauerWoMo


Nachmittags zogen Wolken auf und es hat merklich abgekühlt.
Der Grund hierfür war auch deutlich hörbar.
In der Nähe ging ein Gewitter nieder. Hiervon betroffen waren wir jedoch nicht.

Immer noch kein Landstrom erforderlich.
(Tagesertrag: 440 Wh in 8,32 Std. Bulk = 69%,
2,30 Std. Float = 20%,
1,15 Std. Abs. = 10%,
bei max. Leistung von 148 W,
Konstantspannung 13,80V,
Batterieladezustand 85%).

Montag, den 25.03.2019

Heute, am
Internationaler Tag der Solidarität mit inhaftierten und vermissten Mitarbeitern 2019„,

war meine Planung weiter nach Faro zu fahren.

Doch nach diesem Frühstück war die Entscheidung einfach.

2019-03-25 FrühstückCOLLAGE

Mir gefällt es hier am „Camperstop Messines“ ziemlich gut.
Da mein Farotermin erst morgen in den Abendstunden ist, blieb ich einfach hier.

Am Nachmittag dann strahlender blauer Himmel mit einer kleinen Wolke.

2019-03-25 Himmel

Während der Gassirunde mit Kelly fand ich auf dem Stellplatz diese Blütenpracht vor.

2019-03-25 BlumenCOLLAGE

Immer noch kein Landstrom erforderlich.
(Tagesertrag: 610 Wh in 4,36Std. Bulk = 37%,
6,32 Std. Float = 53%,
1,14 Std. Abs. = 10%,
bei max. Leistung von 140 W,
Konstantspannung 13,80V,
Batterieladezustand 74%).

Dieser Beitrag wurde unter 2018 - 2019 Überwintern in Portugal, Blog abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.