„Maudolf“, Sonntag, 25.12.2016 – Laugenbrötchen aus dem Omniabackofen – Spaziergang ím Yachthafen und Strand von Lagos –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Laugenbrötchen aus dem Omniabackofen
aus dem Kochbuch „..ESSEN AUF RÄDERN„.

In den letzten Tagen machte Gitta von der „Clow-Mannschaft“ mehrfach den Vorschlag die Rezeptur Laugenbrötchen von Doreen Düe im Omniabackofen auszuprobieren.
Natürlich wollten wir es versuchen. Nur es mangelte an den 50gr. Natron. Erst Juliane aus dem „Blauen-Klaus“ hatte Natron an Bord. Sie verwendet es beim Kaffeefiltern.

Also richtet Gitta den Teig für 10 Laugenbrötchen an.
Der erste Versuch mit 5 Brötchen war ein kleiner Reinfall, jedoch geschmacklich lecker zu essen.

Hier hatte ich die Brötchen in der Silikonform und dem Gitterring gebacken. Die Brötchen mussten vom Ring befreit werden.

2016-12-25 Laugenbrötchen Omnia 1

Der zweit Versuch, jetzt ohne Gitterring war schon wesentlich besser, jedoch die Optik lies zu wünschen übrig.
Es waren 5 Esser bei diesem Versuch anwesend. Alles wurde aufgegessen und als lecker bezeichnet.
Zum Schluß konnte ich das letzte Brötchen, welches für mich zur Seite gelegt war, fotografisch sichern.

2016-12-25 Laugenbrötchen Omnia 2

Zu den in dem Kochbuch angegebenen Garzeiten sei erwähnt, dass sich diese mit der Zubereitung in der Silikonform etwa verdoppeln. Sollte man noch dazu den Gitterring zum Einsatz bringen, dann diesen mit Backpapier belegen.


Spaziergang am Yachthafen und Strand von Lagos.

Nachmittags kam Horst von der „Clou-Mannschaft“ und fragte, ob ich mit ihm zum Hafen fahren will. Wir könnten dort einen Spaziergang unternehmen. Ich solle Geld bereithalten für einen Kaffee, natürlich für ihn.

Dieses Angebot ließ ich mir kein zweites Mal unterbreiten!
Kelly verblieb in „Maudolf“. Dieser wurde gesichert und ab ging die Fahrt zum Hafen und dann zum Strand.

Hier einige Bilder von dem heutigen Nachmittag,
den 1.Weihnachtsfeiertag.2016-12-25 Spaziergang Hafen Lagos 1

2016-12-25 Spaziergang Hafen Lagos 2

2016-12-25 Spaziergang Hafen Lagos 3

2016-12-25 Spaziergang Hafen Lagos 4

2016-12-25 Spaziergang Hafen Lagos 5
2016-12-25 Spaziergang Strand Lagos 1
2016-12-25 Spaziergang Strand Lagos 2                               2016-12-25 Spaziergang Strand Lagos 4
2016-12-25 Spaziergang Strand Lagos 3

2016-12-25 Spaziergang Strand Lagos Christkind

Zur Einkehr für einen Kaffee ist es nicht gekommen.
Horst, warum eigentlich?

Dieser Beitrag wurde unter 2016 - 2017 Überwintern in Portugal, Blog, Zu den Rezepte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu „Maudolf“, Sonntag, 25.12.2016 – Laugenbrötchen aus dem Omniabackofen – Spaziergang ím Yachthafen und Strand von Lagos –

  1. Lieber Arnold!
    Du kannst Natrron auch in Portugal kaufen. Es heißt ˋBicarbonata de Sodaˋ oder ähnlich. Und das gibt es fast in jedem Supermarkt, auch in den kleinen, steht meist bei den Gewürzen oder bei den Backzutaten. Habe ich auch erst in diesem Jahr gelernt ;). Ich freue mich, dass Ihr die Laugenbrötchen gebacken habt und finde sie doch ganz gelungen!
    Liebe Grüße, Doreen

  2. …mir fällt noch ein, ich backe die Laugenbrötchen IMMER ohne das Aufbackgitter. Einfach in die Silikonform und fertig. klappt prima!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.