„Maudolf“, Sonntag, den 23.04.2017 – Drei Tage Ruhepause am Stellplatz in Lignieres Sonneville –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Nach der Ankunft am Donnerstag, den 20.04.2017, stellte ich mich auf einige Tage chillen ein. Der Hauptgrund für die nicht geplante Pause war/ist, dass in Richtung Heimat immer noch ziemlich unangenehmes Wetter angesagt wird.

Hier in Lignieres Sonneville gingen die Temparaturen in der Nacht auf 4 bis 6 Grad zurück. Am Tag war es angenehm warm, ja, der Wind machte die Tagestemparaturen angenehm erträglich.

Der Ort Lignieres Sonneville macht einen sehr aufgeräumten, gepflegten Eindruck. Der Stellplatz liegt am Rand einer parkähnlichen Anlage mit Sportplatz. Der Platz wird offensichtlich gerade renoviert. Es gibt eine V/E Station und einen Stromanschluß.

2017-04-22 Lignieres Sonneville Stellplatz VE

Unweit des Platzes gibt es einen Bäcker, Metzger und Cafe.

Hier einige Bild vom Umfeld des Stellplatz.

2017-04-22 Lignieres Sonneville Stellplatz 1

2017-04-22 Lignieres Sonneville Stellplatz 4

2017-04-22 Lignieres Sonneville Stellplatz 2

Auch „Kelly“ konnte sich mit „Paula“ austoben.

2017-04-22 Kelly Paula 1

 2017-04-22 Kelly Paula 2

2017-04-22 Kelly Paula 3


Morgen geht der Ruheabstecher zu Ende.
Die Reise geht weiter Richtung Heimat.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter 2016 - 2017 Überwintern in Portugal, Blog abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.