„Maudolf“ – Zwischenbericht zum Kühlschrankproblem – Wasser durch die Aufbautür –

Hallo!

Wie am Samstag angekündigt kümmerte ich mich gleich am Montag, 06.10.2014, um das Kühlschrankproblem vom „Maudolf“.

Also fuhr ich „Maudolf“ zur Fa. Pro-Reise-Mobil Service.
Schilderte die Problematik.

Der Chef der Firma kümmerte sich um das Problem.
Es besteht die Möglichkeit, dass die Platine des Kühlschranks, Dometic, RMDT 8505, defekt ist.
Diese Schwachstelle soll auch bei der Fa. Dometic bekannt.

Es wird überprüft. Ich ließ „Maudolf“ auf dem Firmengelände zurück.

Wie vereinbart sprach ich heute, Mittwoch, den 08.10.2014, bei dem Chef der Fa. Pro-Reise-Mobil Service vor.
Es wurde mitgeteilt, dass ein Kabel gequetscht gewesen sei. Die Quetschung wurde behoben. Zur Zeit läuft ein Test des Kühlschranks. Auch hätte man vorsorglich eine neue Platine bei Dometic bestellt.


Bei der gleichen Firma sprach ich am Montag auch an, dass am 20. + 21.09.2014, jeweils Nachts, bei sehr starkem Regen am Eingang Wasser festzustellen war. Die „Bürstner Dichtigkeitsgarantie“ kann auch über die Fa. Pro-Reise-Mobil Service abgewickelt werden.

2014 09 20 Wasser WoMo Eingangstür 1

2014 09 20 Wasser WoMo Eingangstür 2

Dies wurde in den letzten Tagen ebenfalls untersucht. Demnach lief zwischen der Wand von „Maudolf“ und der Markise das Regenwasser herunter und kam über den Rahmen der Aufbautür zum Eingangsbereich.
Es wurde zwischen der Markise und Wand von „Maudolf“ abgedichtet. Auch wurde der Rahmen der Aufbautür und die Tür selbst nachgerichtet.

Somit sei das Problem behoben.

Die Zeit wird mir ja zeigen, ob dieses „Wasserproblem“ tatsächlich behoben ist.

„Maudolf“ steht noch auf dem Gelände der Fa. Pro-Reise-Mobil Service.

Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.