Unser Wohnmobil

Unser Wohnmobil Unser Wohnmobil, gen. "Maudolf".

Fahrzeugdaten:
Bürstner teilintegrier, Nexxo T728G,
Fiat, Ducato, 250, Bj. 2012, 30.000 km,
3.500 kg. Gebraucht,
Fahrzeuglänge 7,44m,
Fahrzeughöhe 2,75m.


Dieselverbrauch und Kosten sh. Spritmonitor.


3 Schlafplätze,
Längsbetten,
Alublech,
Winterpaket,
SAT Digital Anlage,
SOG,
TopTronic,
Stützen hinten,
Fahrradträger,
Außendusche,
Gas-Außensteckdose,
Rückfahrkamera,
Kombisteckdose,
Tec Tower,
Sky-Roof,
Fliegentür,
Markise.


Beleuchtung im Wohnmobil und Garage auf LED`s durch Fa. AMUMOT geändert.


28. KW 2014
In dieser Woche wurde die Auflastung auf 3.850 kg vorgenommen:
HA mit Fa. Goldschmitt 2 Kreis Luftfederung mit 8 Zoll-Balgen.
Nach Vorlage der Unbedenklichkeitsbestätigung der Fa. Bürstner;
4 verstärkte Allwetterreifen der Fa. Hankook
225/70 R15c 112/110R TL Radial RA10 M+S 8.


10.07.2014
TÜV Abnahme dieser Auflastung.


17.06.2015
Einbau einer 14kg Alugas-Tankflasche mit Betankungsfilter. Hier die Anordnung der 14kg Alugas-Tankflasche und der 11kg Reservegasflasche im Gaskasten.


 

4 Kommentare zu Unser Wohnmobil

  1. Pingback: http://www.maudolf-on-tour.de/ http://www.autohaus-thomas-viernheim.de/ http://maudolf-on-tour.de/sample-page/ http://maudolf-on-tour.de/maudolfs-dieselverbrauch/ http://www.rmv-versicherung.de/ http://www.kravag.de/ka/index.jsp/ | Home zu "Mit dem W

  2. Uschi+Ingrid sagt:

    Warum unsere Oscarlotta so heißt, steht ja in unserem Blog: https://oscarlottaontour.wordpress.com/2014/02/18/wie-unsere-oscarlotta-zu-ihrem-namen-kam/
    Aber warum heißt Maudolf Maudolf???

    • Brenzel sagt:

      Hallo Uschi, hallo Ingrid,
      bisher ist mir die Idee die Entstehung der Bezeichnung „Maudolf“ hier zu schildern noch nicht gekommen.
      Aufgrund Eurer Anregung werde ich dies jedoch in naher Zukunft in einem gesonderten Beitrag schildern.
      Danke.
      Wünsche Euch mit „Oscarlotta“ und dann auch mit „Big Fix & Boxi“ eine knitterfrei Fahrt.
      Gruß Brenzel

  3. Pingback: "Maudolf" - Wie kam es zu dem Ausdruck "Maudolf"? | Home zu: Mit dem Wohnmobil, gen. "Maudolf" unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.