„Maudolf“, Freitag, den 04.03.2016 – 5 Monate unterwegs – Weiterfahrt von Cabo Cope zum Besuch der Ziegenweise und in die Berge zur Finca Caravana bei Yecla –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

So nebenbei, André, Üwip und ich sind heute seit 5 Monaten auf Winterreise.

Heute um 06:58 Uhr sah ich am Horizont des Mittelmeers eine Morgenröte, die ich noch nie in dieser Form zu Gesicht bekommen habe.

2016-03-04 Freisteherplatz bei Cabo Cope Morgenröte 11

Wir fuhren bei strahlendem Sonnenschein von der Bucht im Naturpark Cabo Cope weg.

2016-03-04 Freisteherplatz bei Cabo Cope 22

Die Fahrt ging zunächst über Bergzüge entlang dem Mittelmeer.

Hier zieht der Konvoi den Berg hoch.2016-03-04 Konvoi zieht den Berg hoch

Wir hatten sagenhafte Aussichten.2016-03-04 Bergaussicht auf dem Weg zur Finca Caravan 11

2016-03-04 Bergaussicht auf dem Weg zur Finca Caravan 22

2016-03-04 Bergaussicht auf dem Weg zur Finca Caravan 44

Bei der Abfahrt sahen wir auch wieder teilweise als Gewächsanlage  überdachter Fels.2016-03-04 Bergsicht 1

2016-03-04 Bergsicht 2

An der Ziegenwiese machten wir einen Stop zur Besichtigung derselben.
Sie war ziemlich gut besucht.

2016-03-04 Ziegenwiese 44

2016-03-04 Ziegenwiese 11                             2016-03-04 Ziegenwiese 22

Hiernach zogen wir weiter ins Landesinnere. Wir fuhren in Richtung Murcina dann weiter Richtung Yecla. Nach Yecla kamen wir in die „spanische Wildnis“. Hier befindet sich auf einer Ebene, umgeben von Berglandschaft die „Finca Caravana„.

Finca Caravana in Google Maps.

Man kann sehen, dass die „Finca Caravana“ an diesem Ort mit Einsatz erstellt worden ist.
Schade, dass der Besitzer diese Anlage verkaufen muss.

In dieser Hochebene geht es auch gelegentlich ziemlich windig zu.

2016-03-04 Finca Caravana Zufahrt

2016-03-04 Finca Caravana 2

2016-03-04 Finca Caravana bei Yecla 22

Hier werden wir eine Übernachtung vornehmen. Auch für VE ist gesorgt.

Konvoi eingeparkt.
2016-03-04 Finca Caravana bei Yecla 33

„Maudolf“ – Dienstag, den 30.06.2015 – Urlaub am Breitenbachsee in Bebra 3 – Feuerwehreinsatz –

An alle Interessierten ­ein freundliches HALLO!

So ging der Montag zu Ende.

2015-06-29 Abendrot

Den heutigen Vormittag verbrachten wir mit Baden im See und chillen. Nachmittags fuhr ich mit dem Fahrrad zum „Lidl“ um einige Kleinigkeiten zu kaufen.

Dann war wieder einmal Hackbraten aus dem Omniabackofen mit Salat angesagt.

2015-06-30 Omnia u Salat

2015-06-30 Omnia Hackbraten 2

Das Hackbraten Rezept gibt es HIER.

Während wir beim Essen waren, kam eine Vielzahl von Feuerwehrfahrzeugen mit Blaulicht und Sirenengeheul an den Breitenbachsee gefahren. Durch diesen Großeinsatz wurden wir leicht vom Hackbratenessen abgelenkt.

2015-06-30 Feuerwehreinsatz 1

2015-06-30 Feuerwehreinsatz 2

Der Grund für diesen Großeinsatz kann hier nachgelesen werden:

100 Einsatzkräfte suchen am Breitenbacher See – 24-Jähriger tot geborgen

„Maudolf“ – Sonntag, den 28.06.2015 – Urlaub am Breitenbachsee in Bebra 2 –

An alle Interessierten ­ein freundliches HALLO!

Als ich von der morgendlichen Abkühlung im See zurückkam, war „Maudolf“ bereits in Urlaubstimmung hergerichtet.

2015-06-28 Ansicht morgens

Der Tag verging mit chillen. Diese Tätigkeit wurde nur einmal unterbrochen, als eine Biene im Wassernapf von Lissy ertrinken wollte.

2015-06-28 Biene gerettet

Sie wurde gerettet.

Gegen 21:50 Uhr sah das Abendrot sehr imposant aus.

2015-06-28 Abendrot 1

2015-06-28 Abendrot 3

“Maudolf” – Urlaub Camp Kovacine in Kroatien, Insel Cres 10 –

Hallo!

Gestern (25.09.2014) am Nachmittag hörte der Regen vorübergehend auf. Jedoch nur vorübergehend.

2014 09 25 Kovacine 02

Etwas Wind sorgte dann dafür, dass sich der Regen zurückzog.


Nach diesem Sonnenuntergang gehen wir davon aus, dass es wettertechnisch angenehmer wird.

2014 09 25 Kovacine 06 Sonnenuntergang

2014 09 25 Kovacine 07 Sonnenuntergang


Wir hatten eine angenehme Nacht.
Der Tag – 26.09.2014- war schön.

Lissy bettelt beim Frühstück zwischen meinen Beinen.

2014 09 26 Kovacine 03 Lissy bettelt

Lissy will zum Strand.

2014 09 26 Kovacine 01 Lissy

Hier einige Bilder vom Strand.

2014 09 26 Kovacine 05 UBoot

2014 09 26 Kovacine 04 Strandübersicht

Lissy bewacht am Strand unsere Gegenstände.

2014 09 26 Kovacine 06 Lissy bewacht


Gegen 16 h sind wir mit den Fahrrädern spazieren gefahren. Wir fuhren entlang der Meerpromenade. Tranken in Cres Cappucino. Frau genehmigte sich noch ein Eis und Mann erwarb Rotwein.


Bei diesem Abendrot kann es morgen nur wieder super Wetter geben.

2014 09 26 Kovacine 07 Abendrot

2014 09 26 Kovacine 06 Abendrot


Nachtrag am 27.09.2014:

Hier ein kleines Video vom Abendrot am 26.09.2014.