„Maudolf“, Dienstag, den 11.10.2016 – Fahrt von Salamanca zu dem Stausee bei Sabugal – Portugal erreicht –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Heute ging die Fahrt von Salamanca nach Sabugal. Genauer in die Nähe des Barragem do Sabugal.

Während dieser Fahrt erreichten wir nach 7 Reisetagen um 10:57 Uhr (deutscher Zeit) / 09:57 Uhr (portugiesicher Zeit)

Portugal.

Tanja + André führten mich zum dem Stausee bei Sabugal.
Seine genaue Bezeichnung ist aus dieser Denktafel (Mermòrial), welche sich am Aussichtpunkt befindet, ersichtlich:

2016-10-11 Bezeichnung des Sees bei Sabugal

Wie in den letzten Tagen hat Tanja die Fahrt alleine mit ihrem WoMo unternommen. Heute waren André und ich mit unseren WoMo’s das erst Mal vor Tanja am Zielort.

Das hatte nätürlich seinen Grund. Tanja sorgte während der Fahrt für Prepaid Karten. Somit ist für portugiesicher Internet gesorgt. Ich kann jetzt z.B. 30 Tag/30 GB für 15 € benutzen.

Am Stausee, unweit der Staumauer angekommen, war ein kleiner Rundgang Pflicht.

Hier die Eindrücke:

2016-10-11 Standort Maudolf am See

2016-10-11 Sicht auf den Stausee bei Sabugal

2016-10-11 Ueberdachter Aussichtspunkt See

2016-10-11 Uebersichtskarte vom See bei Sabugal

Jetzt kommt noch das „Schmankerln“ an unserem derzeitigen Standort.
Wir haben einen eigenen Sport-Parkur.

2016-10-11 Ueberdachter Aussichtspunkt See

2016-10-11 Sicht vom Aussichtspunkt ueber Sport Parkur zum See

An den Parkur-Stationen wird man per Schautafel auf die richtige Übungsausführung hingewiesen.

Eine solche habe ich sofort durchgeführt.

2016-10-11 Sportuebungsschild

Während dieser Beitrag entstand, fing Kelly an zu jaulen, bellen und herumtoben. Der Grund für dieses Ausrasten war sofort erkannt.

„Maudolf“ war umringt von einer Ziegenherde. Welche von einem Hirten geführt und durch Hunde zusammengehalten wurde.

2016-10-11 Schafherde Besuch 1

2016-10-11 Schafherde Besuch 2

 

Dieser Beitrag wurde unter 2016 - 2017 Überwintern in Portugal, Blog abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.