„Maudolf“, Mittwoch, den 03.02.2016 – Besuch beim Parque Rural de Autocaravanas Vale da Carrasqueir – Mittagstisch mit „schwarzem Schwein“ –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Heute unternahmen Gabi und ich einen kleinen Ausflug mit dem Pkw in die Bergwelt um Monchique. Wir suchten zunächst das Gelände des „Parque Rural de Autocaravanas Vale da Carrasqueir“ auf. Eine Bewertung können wir nicht abgeben. Jeder sollte sich den Park im Herzen der Algarve Berge einmal selbst anschauen.

Nach dieser Besichtigung fuhren wir auf der N266 einige Kilometer weiter in Richtung Monchique.
Von einem Mobilisten am Stellplatz an der Marina in Portimao bekamen wir den Tipp, dass man in einem Lokal (den Namen habe ich leider vergessen, hier die Geo-Daten)

2016-02-03 Lokal Iberisches Schwein

Iberisches Schwein“ (schwarzes Schwein) in guter Qualität zum Mittagstisch verzehren kann.
Wir kehrten in dieses Lokal ein und bestellten uns das „Fleisch vom schwarzen Schwein“. Dazu gab es Pommes mit Salat. Wer wollte, konnte mit Piri Piri Sauce nachwürzen.

Das Essen war vorzüglich.

Danach fuhren wir zum Stellplatz zurück. Wir verbrachten einen ruhigen Spätnachmittag in der Höhle von „Maudolf“.
Obwohl die Sonne mit ~18 Grad angenehm war, hat der kühle Wind den Aufenthalt in der Sonne nicht gestattet.

Dieser Beitrag wurde unter 2015 - 2016 Überwintern Portugal/Spanien, Blog abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.