„Maudolf“, Mittwoch, den 24.10.2018 – Weiterfahrt an den Atlantischen Ozean bei Vila do Conde –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO!

Die eigentliche Planug war, von Chaves die N2 über Lamego, Viseu, Brotas bis Faro zu fahren.
Die Wettervorhersagen sind jedoch für diesen Bereich nicht gerade einladend und Pläne sind ja auch änderbar.
Die Wetteraussichten am Atlantik sagen uns besser zu, zumal die Stadt Porto auf der Besuchsliste steht.

So ging die heutige Fahrt über die N103 bis Braga. Hier wollten wir an einem Parkplatz eine Nacht verbringen. In Braga und an dem von uns gewählten Übernachtungsplatz war jedoch alles voller Rauch mit entsprechender Geruchstbelästigung.

Also ging die Fahrt weiter zum Atlanik bei Vila do Conde.

2018-10-25 Vila do Conde am Ave 1

2018-10-25 Vila do Conde am Ave 2

2018-10-25 Vila do Conde am Ave 3

2018-10-25 Vila do Conde am Ave 4

Hier stehen wir an der Mündung des  Rio Ave in den Atlantischen Ozean.
.

Dieser Beitrag wurde unter 2018 - 2019 Überwintern in Portugal, Blog abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.