Schlagwort-Archive: Regen

„Maudolf“, Montag, den 26.02. bis Sonntag, den 04.03.2018 – Sturm und Regen in Lagos – aussitzen der Höhlentage – Sturmschaden – Markttag –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO! Wir sind immer noch beim Stellplatz am Stadion in Lagos eingemottet. Die letzte Woche war von Regen, Wind und Sturm gekennzeichnet. Entsprechend war auch die Geräuschkulisse in der Höhle von „Maudolf“. Die Tage verbrachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Maudolf“, Samstag, den 05.11.2016 – Praia da Rocha – Kanichen, Pilzsoße, Kartoffeln mit Brokkoli – Birne à la Helene –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO! Dieser Tage waren „Üwip“ und ich auch an dem wunderschönen Strand Praia da Rocha unterwegs. Hier lässt es sich einfach gut verweilen. Werde am Stellplatz am Yachhafen in Portimao meinen ersten kleinen „Winterschlaf“ einlegen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015 - 2016 Überwintern Portugal/Spanien, Blog, Zu den Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Maudolf“, Dienstag, den 05.01.2016 – keinen Schnee – kein Eis – keinen Frost – aber der portugiesische Winter kam –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO! Stehe immer noch in Portimao, auf dem Stellplatz gegenüber der Marina de Portimao. Wie es schon in der Überschrift steht. Es gibt hier keinen Schnee, kein Eis, keinen Frost, keinen Schneematsch, keine Schneeräumer, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015 - 2016 Überwintern Portugal/Spanien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Maudolf“, Montag, den 02.11.2015 – ein weiterer Höhlentag –

An alle Interessierten ein freundliches HALLO! Ein weiterer Tag geht an der Praia da Bordeira bei Carrapateira zu Ende. Das Wetter hat sich im Verhältnis zu gestern gebessert. Vormittags war ein kleiner Spaziergang mit Lissy ohne Regen möglich. Im Laufe des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015 - 2016 Überwintern Portugal/Spanien, Blog | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar